Montag, 26. Oktober 2009

haha!

ist euch schon mal aufgefallen, dass die hip hopper (besonders in den videos) die heißen blondinnen und black beauties feiern, während in indie/rock-liedern eher die süßen brünetten besungen werden?


Kommentare:

Jenna hat gesagt…

Ja, und alle brünetten Indie-Mädchen die ich kenne, beziehen diese Texte dann auf sich. Kann ich irgendwie nicht nachvollziehen, denn wenn sie blond wären, würden sie ja auch nicht den Text eines ultracoolen Hoppers, der über Bitches und was weiß ich singt, auf sich beziehen. Also, zumindest beziehe ich solche Texte nicht auf mich :D Aber es soll ja durchaus Menschen geben, die sich in jedem Lied, das ihnen gefällt, wiedererkennen.

jördis hat gesagt…

naja.. es macht doch auch spaß, sich in liedern wiederzuerkennen! auch wenn ich jetzt blond bin.. oder auch nicht so wirklich :D wie auch immer :P

Ida hat gesagt…

ich muss JENNA recht geben.
absolut zutreffend. und immer wieder lustig zu beobachten..

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...