Dienstag, 3. März 2009

nicht jugendfrei

niveauvolle, einfühlsame, erotische fotografie ist schwer zu finden.
man bewegt sich stets an der grenze zur pornografie und zur billigen zur-schau-stellung von nacktem fleisch, und diese grenze ist bekanntlich recht fließend.
trotzdem stolperte ich letztens über einen blog, der den spagat zwischen anspruch, ästethik und erotik mit bravour meisterte. applaus.

das spektrum ist groß. von sehr subtilen küssen über nicht ganz so subtile stellungen bis hin zu wirklich anstößigen fotos, jedoch stets geschmackvoll und nicht billig, wie ich finde.
für jeden was dabei, reinschauen lohnt sich.

Le Chagrin (<-klick)






Kommentare:

Miss Harrcore hat gesagt…

Wunderbare Seite, danke für den Tipp!

Cristi hat gesagt…

I love these pictures... and your blog. Even though I can't quite read it. =]

theministryofstyle hat gesagt…

Hey....danke für deine Post gestern.....sehr schöne Bilder auf der Seite, aber auch ein wenig heikel sich das gerade bei der arbeit aufzurufen ; )
upppssss!

werde mir das heut abend mal genauer ansehen. lg und dir noch einen schönen Tag!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...